Datenschutzerklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir unsere Nutzer darüber aufklären, wie, in welchem Umfang und zu welchem Zweck personenbezogene Daten durch den verantwortlichen Anbieter,

gekyou GmbH,
Rheinstr.68,
41749 Viersen,
E-Mail-Adresse: info@gekyou.de,
Tel.: 02162-9199773-0
Fax: 02162-9199773-9

auf der Webseite http://www.gekyou.de und deren Unterseiten erhoben, gespeichert und weitergegeben werden.

Diese Datenschutzerklärung richtet sich nach den Regelungen im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Persönliche Daten

Persönliche Daten sind Informationen, die den Nutzer persönlich identifizieren. Dazu gehören Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Zahlungsinformationen und andere Daten, die im unmittelbaren Zusammenhang mit derartigen Informationen stehen. 

Soweit der Nutzer unserer Webseite personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, verwenden wir diese nur zur Beantwortung von Anfragen des Nutzers der Website und/oder Kunden, zur Abwicklung mit dem Nutzer der Website und/oder Kunden geschlossener Verträge und für die technische Administration. Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder der Nutzer der Website und/oder Kunde zuvor eingewilligt hat.  

Nimmt ein Nutzer über das Kontaktformular oder per E-Mail zu uns Kontakt auf, speichern wir die Angaben des Nutzers, die zur Bearbeitung der Anfrage erforderlich sind. 

Daten eines Nutzers, der Kommentare oder sonstige Beiträge auf der Seite hinterlässt, können zusammen mit der IP-Adresse des Nutzers gespeichert werden. Wir sichern uns hiermit für den Fall ab, dass Nutzer gegen das geltende Recht verstoßen und wir von Dritten deswegen in Anspruch genommen werden. 

Serverlogfiles

Wir erheben automatisch Daten über jeden Zugriff auf das Angebot in „Serverlogfiles“. In diesen Protokolldaten ist gespeichert, wann welche Webseite abgerufen und Dateien geladen, welche Datenmenge dabei abgerufen wurde und ob der Abruf erfolgreich war. Außerdem wird hier festgehalten, welcher Browser und Betriebssystem zum Abruf verwendet wurde, die Referrer URL der zuvor besuchten Seite, die IP-Adresse und der anfragende Provider.

Wir verwenden diese Daten nur zu statistischen Zwecken und um unsere Internetpräsenz zu optimieren. Eine Prüfung der Protokolldaten geschieht nur dann, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht. 

Cookies

Cookies sind Datensätze, die von einem Webserver auf dem Computer des Nutzers abgelegt werden. Cookies werden bei einer erneuten Verbindung an den Cookie-setzenden Webserver mit dem Ziel zurückgesendet, den Nutzer und seine Einstellungen wiederzuerkennen. Es handelt sich um eine auf dem Computer des Nutzers lokal angelegte Datei, die dem Nutzer eine bestimmte Identität – bestehend aus Ziffern und Buchstaben – zuweist.

Wir verwenden Cookies um unser Angebot auf die Nutzer individuell anzupassen und dadurch zu verbessern. Der Nutzer kann die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. 

Newsletter

Wir bieten verschiedene Newsletter mit interessanten Informationen für unsere Nutzer an. Zum Empfang der Newsletter benötigen wir eine gültige E-Mail-Adresse und ggf. weitere Daten zur Identifizierung. Diese dienen zur Überprüfung, ob der Besteller des Newsletters auch tatsächlich  Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse ist und ob dieser den Newsletter empfangen möchte. Wir geben diese Daten nur in dem Umfang an Dritte weiter, wie dies zur Versendung des Newsletters erforderlich ist.

Bei der Anmeldung zum Newsletter behalten wir uns vor, die IP-Adresse und das Datum der Anmeldung zu speichern, um Nachvollziehen zu können, ob Dritte eine E-Mail-Adresse missbraucht haben.

Der Nutzer kann die Einwilligung zur Nutzung seiner Daten über einen Link in den Newslettern selbst, im Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten widerrufen.

Inhalte von Dritt-Anbietern

Wir binden Inhalte Dritter, wie zum Beispiel YouTube-Videos, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten ein. Aus technischen Gründen ist hierzu die Übermittlung der IP-Adresse des Nutzers erforderlich. Auch wenn die Datenschutzrichtlinien der eingebundenen Dritt-Anbieter geprüft werden, kann es sein, dass dort IP-Adressen zu statistischen Zwecken gespeichert werden. Wir informieren unsere Nutzer hiervon, sobald wir Kenntnis hiervon erlangen. 

Google Analytics

Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet “Cookies” (s.o.). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.  

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse des Nutzers von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von dem Browser übermittelte IP-Adresse wird nach unserer Kenntnis nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.  

Der Nutzer kann die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Der Nutzer kann darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. der IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin heruntergeladen und installiert wird (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. 

Verwendung von Facebook Social Plugins

Wir verwenden Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Der Nutzer erkennt diese Plugins an einem der Facebook Logos (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. 

Wie man Facebook Social Plugins im Einzelnen erkennt, kann [HIER: https://developers.facebook.com/docs/plugins/] nachlesen. Welche Daten Facebook mit Hilfe dieser Plugins erhebt, kann jeder Nutzer [HIER: https://www.facebook.com/help/186325668085084] erfahren.  

Nach unserer Kenntnis wird durch den Aufruf einer Webseite dieses Internetauftritts mit einer solchen Schaltfläche bzw. mit solchen Plugins eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook aufgebaut. Ist der Nutzer bei Facebook angemeldet und hat er eine Webseite mit der „Gefällt mir“-Schaltfläche oder einem anderen sozialen Plug-in besucht, sendet dessen Browser Informationen über den Besuch an Facebook. Hierbei ist zu beachten, dass Facebook diese Informationen unseres Wissens nach nicht abruft. Die „Gefällt mir“-Schaltfläche ist ein Teil von Facebook, der auf einer anderen Webseite integriert ist. Der Browser sendet Informationen bezüglich der Anfrage, um Facebook-Inhalte auf dieser Seite zu laden. 

Facebook zeichnet einige dieser Informationen für eine begrenzte Zeit auf, um Nutzern ein personalisiertes Nutzererlebnis auf dieser Webseite zu bieten, und deren Produkte zu verbessern. Wenn der Nutzer beispielsweise eine Webseite mit einer „Gefällt mir“-Schaltfläche besucht, möchte Facebook den Namen des Nutzers wissen, damit diesem angezeigt werden kann, was seinen Facebook-Freunden auf dieser Webseite gefallen hat. Zu den Daten, die wir erhalten, gehören die Anmeldekennnummer des Nutzers, die besuchte Webseite, das Datum und die Uhrzeit sowie andere browserbezogene Informationen. 

Wenn der Nutzer bei Facebook abgemeldet ist oder kein Facebook-Konto besitzt und eine Webseite mit der „Gefällt mir“-Schaltfläche oder einem anderen sozialen Plug-in besucht, sendet der Browser weniger Informationen an Facebook. Wenn der Nutzer nicht auf Facebook angemeldet ist, erhält es weniger Cookies als jemand, der angemeldet ist. Wie andere Webseiten auch speichert Facebook Daten über die vom Nutzer besuchten Webseiten, Datum und Uhrzeit und andere browserbezogene Daten. Facebook zeichnet diese Informationen für eine begrenzte Zeit auf, um Produkte zu verbessern. Mithilfe dieser anonymisierten Informationen können auch Fehler der Webseite untersucht, identifiziert und schnell beseitigt werden. 

Facebook verwendet „Cookies“ (s.o.), um dem Nutzer Werbeanzeigen auf Facebook und außerhalb zu zeigen. Egal ob der Nutzer angemeldet ist oder nicht: Die Informationen, die Facebook erhält, wenn der Nutzer eine Webseite mit der „Gefällt mir“-Schaltfläche oder einem anderen sozialen Plug-in besucht, wird nicht verwendet, um die Gewohnheiten des Nutzers zum Durchstöbern der Webseiten von Drittanbietern aufzuzeichnen, um entsprechende Werbeanzeigen zu zeigen. Facebook verwendet jedoch die erhaltenen Daten und Informationen in anonymisierter oder aggregierter Form, um Werbeanzeigen insgesamt zu verbessern und neue und vorhandene Produkte und Leistungen zu untersuchen, weiterzuentwickeln oder zu testen. Facebook löscht bzw. anonymisiert die erhaltenen Daten innerhalb von 90 Tagen und verkauft sie ohne die Genehmigung des Nutzers nicht an Werbekunden oder gibt sie an andere weiter. 

Des Weiteren wird auf die Facebook Datenschutzrichtlinien verwiesen: 

https://www.facebook.com/about/privacy/ 

+1 Schaltfläche von Google+

Wir verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States. Die Schaltfläche ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.
Durch den Aufruf einer Webseite dieses Internetauftritts mit einer solchen Schaltfläche wird eine direkte Verbindung mit den Servern von Google aufgebaut. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden nur dann personenbezogenen Daten erhoben, wenn ein Nutzer auf die „+1“ Schaltfläche klickt. Nur bei im Google Plus Netzwerk eingeloggten Mitgliedern, werden persönliche Daten, IP-Adressen, erhoben und verarbeitet.

Zu welchem Zweck und in welchem Umfang Google Daten erhebt, nutzt und verarbeitet und welche Rechte und Einstellungsmöglichkeiten Nutzer in diesem Rahmen haben kann in Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche nachgelesen werden: 

Des Weiteren wird auf die Google Datenschutzhinweise:  

http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

und die Google FAQ:  

http://www.google.com/intl/de/+1/button/

verwiesen.

Google AdSense

Wir nutzen den Dienst Google AdSense zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet "Cookies" (s.o.). Google AdSense verwendet zudem „Web Beacons“. Das sind kleine Grafiken, die eine Logdatei-Aufzeichnung (s.o.) und eine Logdateianalyse zum Zwecke statistischer Auswertung ermöglichen.

Die hierdurch gesammelten Informationen werden zusammen mit der IP-Adresse des Nutzers an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen werden unter Umständen von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben. Eine Zusammenführung der IP-Adresse mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten durch Google findet jedoch nach unserer Kenntnis nicht statt.

Der Nutzer kann die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Durch die Nutzung dieser Website erklärt der Nutzer sich mit der Bearbeitung der über ihn erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. 

Des Weiteren wird auf die Google Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen verwiesen: 

http://www.google.de/intl/de/policies/technologies/ads/ 

Twitter

Wir nutzen die Schaltflächen des Dienstes Twitter, betrieben von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Man erkennt diese Schaltflächen an Begriffen wie etwa "Twitter" oder "Folge", verbunden mit einem stillisierten blauen Vogel. Mit Hilfe dieser Schaltflächen ist es möglich, einen Beitrag oder eine Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder uns bei Twitter zu folgen.

Durch den Aufruf einer Webseite dieses Internetauftritts mit einer solchen Schaltfläche wird eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter aufgebaut, da der Inhalt der Twitter-Schaltflächen von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt werden mus. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt. Nach unserer Kenntnis wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers, sowie die URL der jeweiligen Webseite mit der Schaltfläche an Twitter übertragen. Dies dient ausschließlich der Darstellung der Schaltfläche.

Des Weiteren wird auf die Datenschutzerklärung von Twitter verwiesen:   

http://twitter.com/privacy 

Amazon-Partnerprogramm

Wir nehmen am Partner- und Werbeprogramm von Amazon Europe S.à.r.l. Teil, das der Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Webseiten von Amazon dient. Amazon setzt Cookies (s.o.) ein, um die Herkunft der dort eingegangenen Bestellungen nachvollziehen zu können, z.B. dass der Nutzer den Partnerlink auf dieser Website angeklickt hat.

Des Weiteren wird auf die Datenschutzerklärung von Amazon verwiesen: 

http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401 

XING

Wir verwenden den XING Share-Button, betrieben von derXING AG, Dammtorstraße 29-32 20354 Hamburg. Wie man den Xing Share-Button erkennt, kann man hier nachlesen: 

https://www.xing.com/app/share 

Beim Aufruf dieser Internetseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG („XING“) aufgebaut, mit denen die „XING Share-Button“-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem „XING Share-Button“ statt.  

Des Weiteren wird auf die Datenschutzinformationen zum „XING Share-Button“  verwiesen: 

https://dev.xing.com/plugins/share_button/privacy_policy 

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer erhält auf schriftliche Anfrage eine unentgeltliche Auskunft über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Die Anfrage ist an unsere im Impressum der Webseite angegebene Adresse zu richten.

Unrichtige Daten können selbstverständlich jederzeit berichtigt werden.  

Jeder Nutzer hat zudem das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Nutzung seiner Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Sämtliche Daten werden gelöscht, wenn und soweit der Nutzer die Einwilligung zur Datenspeicherung widerruft, die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Stand: 20.09.2013